Ausstellungen

Einzelausstellungen (Auswahl)

1991
Tzavta-Galerie, Tel Aviv (Israel)
1994
Alexander-Galerie, Tel Aviv
1996
Galerie Grün, Bremen (Deutschland)
1997
Dr. Bamberger-Haus und Jüdisches Museum, Rendsburg (Deutschland)
1998
„Tag und noch ein Tag zwischen Erde und Himmel“
Centrum Judaicum „Stiftung Neue Synagoge“, Berlin (Katalog)
Dr. Bamberger-Haus und Jüdisches Museum, Rendsburg
1999
Kaire-Desine-Galeriey, Vilnius (Litauen)
Reinfeld-Galerie, Bremen (Deutschland)
Synagoge in Wittlich (Deutschland)
Stadthalle Norderstedt (Deutschland)
2000
Galerie im Zimmer, Berlin
2002
Horace Richter-Galeriey, Old Jaffa (Israel)
Orian-Galerie, Ramat Hasharon (Israel)
2003
Asperger-Galerie, Berlin
Anhalt Regional-Bibliothek, Dessau (Deutschland)
2004
Fenster-Installation, Tova Osman-Galerie, Tel Aviv (Israel)
„Here and There”, Eisenberg-Galerie, Tel Aviv
2005
„Three plus one”, Gross-Galerie, Tel Aviv
„Among Equals”, Das Künstlerhaus, Tel Aviv
2006
„Not All Virtuous”, Ella-Galerie, Jerusalem
2014
„אבא, Tata, Papa – Hommage”, Botschaft von Rumänien in Berlin
2015
“אבא, Tata, Papa”, Rumänisches Kulturinstitut, Tel Aviv
Präsentation meiner Filmdokumentation „ID. Israelisch-Deutsche Partnerschaften“, Berlin (u. a. Bundesplatz-Kino), Leipzig und Norderstedt
2016
„Knopf und Blume“, Kunstgalerie Lee, Berlin
Präsentation Filmdokumentation „ID. Israelisch-Deutsche Partnerschaften“, Hamburg, Kassel, Fulda, Wiesbaden, Bielefeld, Bad Homburg, Recklinghausen, Dillenburg und Stuttgart

 

Gruppen-Ausstellungen (Auswahl)

1986
Jaffa-Museum, Old Jaffa (Israel)
1994
Nofar Gallery, Tel Aviv (Israel)
1996
Galerie 42, Oldenburg, Deutschland (Katalog)
1997
Kunst-Forum, Galerie Busche, Berlin
1997
Kunstausstellung, Frauen-Museum, Bonn, Deutschland
1998
„Positionen Israel“, Das Künstlerhaus, Berlin, Friedrich Stiftung
„Das Gedächtnis der Waldes“, Seitz von Werder-Galerie, Berlin
1999
Galerie im Winter (Accrochage), Bremen, Deutschland
Brandenburgische Kunsttage, Internationale ART Drewen (Magazin)
2000
„Zwischen Raum“, Galerie Seitz & Partner, Berlin
2002
Anat Manor, Per Kirkeby, Benjamin Katz, Opal Gallery, Tel Aviv (Katalog)
2003
„Situationen 10“, Bleibtreu-Galerie, Berlin
2004
„Childhood Drawers”, Stadt-Galerie Rehovot (Katalog)
„Fremdsprache”, Museum Janco Dada, Ein Hod (Katalog)
Heidrichs Galerie, Berlin
2005
„Situationen 21“, Bleibtreu-Galerie, Berlin
Heidrichs Galerie, Berlin
The Artist’s books Fair Riding, Tel Aviv
2006
Der neue Kunst-Workshop Ramat Eliyahu, Rishon Lezion (Israel)
„Dialog Zwischen Linie und Hintergrund”, Die neue Galerie ZOA House, Tel Aviv
2007
Heidrichs-Galerie, Berlin
2008
Tova Osman-Galerie, Tel Aviv (Katalog)
„Zutritt nach Israel”, Jüdisches Museum Frankfurt (Katalog)
2009
„Mind the Cracks!”, Tel Aviv Museum (Katalog)
„Berlin aus meiner Sicht/ Through My Lens”, Kolo (Buch)
2010
„Situation 48“, Joseph Beuys, Robert Filiou, Joel Fisher, Anat Manor, Nam June Paik”
Bleibtreu-Galerie, Berlin
2011
The Visual of Israeli Rock Music, Das Künstlerhaus, Tel Aviv (Katalog)
2016
„In memoriam of Ilona Aharon: Hommage”, The Artist’s House, Tel Aviv
Europäischer Tag der Jüdischen Kultur 2016, Attenweiler (Deutschland)

Arbeiten in öffentlichen und privaten Sammlungen in Israel, Frankreich, Deutschland, USA, Südafrika, Singapur und Litauen.